Niederländische Gemeinden statten mehr Boa-Beamte mit Bodycams aus, da die Aggression zunimmt

Die niederländischen Boa-Beamten (lokale Polizeibeamte) stehen aufgrund der Ausweitung ihres Arbeitsbereichs, der zusätzlichen Strafverfolgung und der Corona-Krise zunehmend an vorderster Front. Bei der Ausübung ihrer Tätigkeit sind sie derzeit wesentlich mehr Aggressionen und Gewalt ausgesetzt. Infolgedessen haben die Gemeinden damit begonnen, ihre BOA-Beamten mit Mitteln zur Unterstützung ihrer Arbeit auszustatten, einschließlich Bodycams.

Bodycams ZEPCAM rund unten

Nach Angaben des Vorsitzenden der niederländischen BOA Bond Ruud Kuin hat die Gewalt gegen lokale Polizeibeamte um satte 20 Prozent zugenommen. Unter ein Interview auf der Website des Sicherheitsmanagements erklärt er, dass die Zahl der gewalttätigen Zwischenfälle innerhalb von 5 Jahren von 400 auf 600 gestiegen ist. Zu Beginn dieses Jahres hat die Gewerkschaft Boa ACP erklärt dass die Zahl der gewalttätigen Vorfälle bei den Boa-Beamten um 90% gestiegen ist und dass 51% seit Beginn der COVID-19-Pandemie einen gewalttätigen Vorfall erlebt haben.

Bodycams werden zur Standardausrüstung

Der BOA-Vorsitzende Kuin und die Gewerkschaften plädieren schon seit einiger Zeit für eine Ausweitung der (Verteidigungs-)Mittel der örtlichen Polizeibeamten. Die Meinungen über die Ausstattung der Boas mit Pfefferspray und Schlagstöcken sind sehr geteilt. Es gibt jedoch eine Reihe von regionalen Versuchen. Die Gemeinden rüsten derzeit ihre örtlichen Polizeibeamten mit Bodycams aus.

Bodycams verhindern unerwünschtes Verhalten

Bodycams haben eine präventive und deeskalierende Funktion gemäß zu mehreren Studien. Sie liefern auch juristische Beweise, wenn Situationen aus dem Ruder laufen. Dank der deutlich sichtbaren Präsenz von Bodycams können unerwünschte Verhaltensweisen (und damit Vorfälle) oft schon im Vorfeld verhindert werden. Infolgedessen fühlen sich Boas, die Bodycams tragen, bei der Erfüllung ihrer Aufgaben sicherer und besser unterstützt.

ZEPCAM sieht eine stark steigende Nachfrage nach Bodycams bei den niederländischen Gemeinden und hat Anfang Dezember die 50ste Gemeinde mit Bodycams ausgestattet.

Lösungen für niederländische Gemeinden >>

Verwendete Produkte

Professionelle BodyCam T2 - ZEPCAM

T2+ Bodycam

Weitere Informationen >

Professionelle Bodycams Smart Docking Stations - ZEPCAM

Intelligente Docking-Station

Weitere Informationen >

Teilen Sie dies