Die weiteren Auswirkungen der Aggression als Investitionsfall

Jährlich sind Zehntausende von Fachkräften in zu vielen öffentlichen und privaten Dienstleistungsbereichen verbalen und physischen Aggressionen ausgesetzt. Dies hat erhebliche Auswirkungen auf allen Ebenen: für den Einzelnen in Bezug auf Sicherheit, Gesundheit und Zufriedenheit, für die Organisation in Bezug auf Folgeschäden und Kosten und für den Sektor in Bezug auf die Verfügbarkeit, Produktivität und Kontinuität qualifizierter Fachkräfte. Bodycams wirken sich positiv aus und rentieren sich durch die Verringerung von Zwischenfällen, Stress, Krankheitsausfällen und dem Verlust von Mitarbeitern. Jeder Tag ohne Bodycam-Systeme kann für einen von ihnen ein Tag zu spät sein.

Bodycams ZEPCAM rund unten

Die direkten und indirekten Kosten von Aggression am Arbeitsplatz

Viele Fachleute an vorderster Front aus Polizei zu Verkehrspolizisten, von Notfalldienste zu Shop Mitarbeiter, von Sozialarbeiter zu Journalisten sind häufig verbalen und körperlichen Angriffen ausgesetzt. In einer Zeit, in der die Bevölkerung altert und in den Ruhestand geht, summiert sich dies jedes Jahr auf Hunderttausende pro Land und Millionen von Opfern pro Kontinent. Dies führt zu einem Mangel an Arbeitskräften in allen Sektoren. Jeder Berufstätige wird gesund und glücklich bei der Arbeit gebraucht.

Von den 9,4 Millionen erwerbstätigen Bürgern in den Niederlanden haben sich im Jahr 2021 rund 190 000 wegen verbaler oder körperlicher Gewalt von außen krankschreiben lassen. Jeder Krankheitstag kostet die Arbeitgeber im Durchschnitt rund 250 € pro TagViele Arbeitnehmer benötigen nach einem solchen schweren Arbeitsunfall mehr als einen Tag. Das summiert sich natürlich im Laufe der Zeit, und selbst die kleinste Schätzung beläuft sich auf 47,5 Millionen Euro pro Jahr. Dabei handelt es sich nur um den Krankenstand, nicht aber um die Folgeschäden wie Gesundheitsversorgung, Anwaltskosten, Wiederbeschaffungskosten, Ausbildungskosten und Wiedereingliederungskosten, um nur einige zu nennen.

Ein anerkannter Forscher zum Thema Aggression am Arbeitsplatz hat errechnet, dass die Arbeitgeber in den Niederlanden in einem Jahr mehr als 600 Millionen Euro aufgrund von Aggression. Dies sind zwar alles direkte Kosten, die durch Aggressionen oder Beschimpfungen in der Öffentlichkeit entstehen, aber es gibt noch ein weiteres Element, das die Gesellschaft mittelfristig teuer zu stehen kommen wird. Sie trägt zu dem Stress bei, der Tausende von Angehörigen der Gesundheitsberufe in den Niederlanden dazu veranlasst, einen Berufswechsel in Betracht zu ziehen. Dieser Trend ist auch in vielen anderen Bereichen an vorderster Front zu beobachten und stellt eine ernsthafte Bedrohung für die Verfügbarkeit und Kontinuität der öffentlichen Dienste und die Sicherheit in unseren Gemeinden dar.

Diese besorgniserregenden Trends sind in den meisten oder allen wohlhabenden Ländern der Welt zu beobachten. Internationale Untersuchungen zeigen, dass sich die Kosten für psychosoziale Belastungen (sowohl intern als auch extern) für die Weltwirtschaft auf etwa $1,5 Billionenoder 2% des gesamten globalen Bruttoinlandsprodukts (BIP). Zu diesen psychosozialen Belastungen gehören verbale und körperliche Aggressionen, die sowohl interne als auch externe Ursachen haben.

Bodycam-Systeme reduzieren Zwischenfälle und deren Kosten

Forschung vom Bodycam-Experten Sanderflug zeigt einen deutlichen Rückgang von Gewalt, Drohungen und "störendem Verhalten" gegenüber Polizeibeamten in der Öffentlichkeit. Konsistente, zuverlässige Beweise aus Bodycam-Systemen als unparteiische Beobachter verbessern auch die Geschwindigkeit und Effizienz von Gerichten. Diese Studien konzentrierten sich zwar auf die Auswirkungen von Bodycam-Lösungen, die von der Polizei eingesetzt werden, doch gelten diese Vorteile auch für viele andere öffentliche Bereiche und Berufe.

Im Vereinigten Königreich ergab eine kürzlich durchgeführte Umfrage im Gesundheitswesen, dass mehr als 15% der Beschäftigten berichten, in den letzten 12 Monaten Gewalt von Patienten, ihren Angehörigen oder der Öffentlichkeit erfahren zu haben. Andere Untersuchungen im Vereinigten Königreich ergaben erhebliche Kürzungen von über 50% bei der Anzahl der Vorfälle aufgrund des Einsatzes des Bodycam-Systems. Die Mitarbeiter des Gesundheitswesens stellten außerdem ein höheres Maß an Sicherheit und Zufriedenheit fest. Die Forscher wiesen auch darauf hin, dass die Kosten für die Anschaffung von Bodycam-Lösungen durch die Verringerung schwerer Zwischenfälle und der damit verbundenen Kosten ausgeglichen werden könnten.

Eine weitere U.K. Studie untersuchte die Auswirkungen von Bodycams auf Aggressionen in öffentlichen Verkehrsmitteln. Während der randomisierten kontrollierten Studie wurde eine Verringerung der Angriffe auf Beamte in öffentlichen Verkehrsmitteln um 47% festgestellt, was zu einer Vermeidung von 3.000 Krankheitstagen aufgrund von Aggressionen von außen führte. Multipliziert mit den bereits erwähnten Kosten von 250 € pro Tag wird geschätzt, dass allein in dieser einen, kurzen Studie britische Eisenbahnunternehmen 750.000 € an krankheitsbedingten Fehlzeiten ihrer Mitarbeiter einsparten. Die Forscher kamen zu folgendem Schluss "BWCs bieten erhebliche Vorteile für die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter, sowohl für diejenigen, die mit den Geräten ausgestattet sind, als auch für die Mitarbeiter in der Umgebung der mit BWCs ausgestatteten Mitarbeiter.

Bodycam-Systeme haben einen (sehr) positiven ROI

Bodycam-Systeme haben sich bewährt:

  • Verbale und körperliche Aggressionen und den daraus resultierenden Stress zu vermeiden
  • Erhöhung der tatsächlichen und gefühlten Sicherheit für Fachkräfte an vorderster Front
  • Bereitstellung unanfechtbarer Beweise für eine effiziente und schnelle Strafverfolgung und Justiz
  • Bereitstellung wertvoller Videos für Bewertung und Schulung
  • Weitere Prävention und Verringerung von Aggression und Stress

Bodycam-Systeme haben einen sehr positiven Kosten-Nutzen-Effekt, da sie die Sicherheit, die Zufriedenheit und die Verfügbarkeit von Millionen von Fachleuten an vorderster Front verbessern, die zum Schutz und zum Dienst an der Gesellschaft benötigt werden. Diese Vorteile machen die Kosten mehr als wett, und zwar so sehr, dass sie ihre wertvolle Arbeit für uns alle fortsetzen können und wollen.

>> Unsere Bodycam-Lösungen für Frontline-Profis

Teilen Sie dies